ABENDGEBET

Das Abendgebet findet jeden Freitag, 19 Uhr, im Chor der Johanneskirche statt. Es ist eine liturgisch gestaltete halbe Stunde, gefüllt mit gemeinsamem Singen und Beten, dem Hören auf ein biblisches Wort (jeweils eine fortlaufende Schriftlesung während eines Jahres) und Momenten der Stille.

Gottesdienste

 

 

 

ÖKUMENISCHE GEBETSWOCHE FÜR DIE EINHEIT DER CHRISTINNEN UND CHRISTEN

Immer im Januar findet die ökumenische Woche für die Einheit der Christinnen und Christen statt.  Wir begehen diese Woche gemeinsam mit unserer reformierten Nachbargemeinde Markus und der katholischen Kirchgemeinde St. Marien mit einem von allen drei Kirchgemeinden gemeinsam vorbereiteten Mittagsgebet von 12 - 12.30 Uhr mit Suppenzmittag. Jedes Jahr sind wir dafür bei einer der drei Kirchgemeinden zu Gast. Anschliessend sind jeweils alle zu einem Zmorge eingeladen.

Gottesdienste

 

 

 

ÖKUMENISCHE FASTENANDACHTEN

In der Passions- und Fastenzeit geben Stille, Gesang und eine Bildbetrachtung, z.B von einem Hungertuch, den Abendgebeten eine besondere Form.

Gottesdienste

 

 

 

KARWOCHENANDACHTEN

Von Montag bis Donnerstag während der Karwoche, 7.00-7.30 Uhr, halten wir im Kirchgemeindehaus ein liturgisches Morgengebet, um so die Karwoche gemeinsam zu begehen. Anschliessend sind alle zu einem Zmorge eingeladen.

Gottesdienste

 

 

 

ÖKUMENISCHE GEBETSNACHT

Am Karfreitag, 20 bis 24 Uhr, halten wir in der Johanneskirche eine Gebetsnacht. Jede und jeder kann kommen und gehen, wann er oder sie möchte. Neben viel Stille zum persönlichen Gebet hören wir zu jeder Stunde einen Abschnitt der Passionsgeschichte Jesu aus einem der Evangelien. Zu den halben Stunden ist Raum für Fürbitten. In der ersten Stunde erklingt dazu meditative Orgelmusik.

Gottesdienste